Handicap Series - Spring 2018

Je mehr Spieler, umso Spaß!

Handicap Series Frühjahr 2018 - Der WSBV veranstaltet wieder eine offene English Billiards Turnierserie auf Basis von Spielen im Timed-Format. Alle Teilnehmer haben ihr individuelles Punkte-Handicap, welches für ausgeglichene Matches sorgen soll. Austragungsmodus: Gruppen und KO-Runden je nach Teilnehmerzahl Vier brandneue Termine für die Frühlingskollektion…
Snooker & Billiards Basiskurs beim HSEBC - „Hast Du Interesse mit Snooker oder English Billiards als Sport und Freizeitbeschäftigung zu beginnen? Hast Du Deine ersten Erfahrungen in Snooker oder English Billiards schon gesammelt und möchtest Deine Technik verbessern oder Deine Kenntnisse vertiefen? Dann bist Du bei uns…
Werner Schuster feiert Turniersieg im letzten Handicap-Turnier – Gesamtsieg geht an Stephanie Doležal - Werner Schuster (FBC) gewann das Abschlussturnier der Herbstserie 2017, das diesmal mit zwei Gruppen und KO-Phase gespielt wurde. In der KO-Phase konnte er Siege gegen Christian Donhofer, Stephanie Doležal erlangen, bevor er sich im Finale gegen Walter Kunz durchsetzte. Platz…

Snooker

Snooker und seine Regeln wurden 1875 von britischen Kolonialoffizieren in Indien begründet, wobei das Spiel anfangs mit 15 roten und einem schwarze Ball (Black Pool) gespielt wurde. Um es anspruchsvoller zu machen wurde Snooker im Laufe der Jahre um 5…

Mehr lesen

Referees

  Jeder Spieler ist froh, wenn einer von Wiens geprüften Snooker- und Billiardsreferees bei einem heißen Duell mit am Tisch steht. Die Damen und Herren mit den weißen Handschuhen und dem genauen Blick sorgen dafür, dass die internationalen Richtlinien des…

Mehr lesen

English Billiards

English Billiards wird im allgemeinen als die ursprünglichste Form der heute gespielten Billard-Varianten angsehen. Schon im 16. Jahrhundert wurden auf einem rechteckigen Tisch Bälle in Löchern versenkt, oder zur Karambolage gebracht. Wolfgang Amadeus Mozart war im späten 18. Jahrhundert ein…

Mehr lesen