English Billiards Handicap Open Series - Frühling 2019

Jeder kann gewinnen!

English Billiards Handicap Open Series #2: Hanna Schneider gewinnt!- Der Sieg im zweiten Turnier der Saison geht an Hanna Schneider von den 15 Reds! Die spielerfahrene Wienerin konnte sich mit 4 Siegen im vom Penzinger Heeressportverein dominierten Teilnehmerfeld durchsetzen. Platz 2 geht an Franz Starhan vom HSEBC, gefolgt von…
Snooker Schnuppern im März- Beim HSEBC können Kinder und Jugendlich im Rahmen des wienXtra kinderaktiv- Programms jeden Dienstag im März ab 16.45 Uhr einmal in die Welt des Snookerspiels eintauchen. Das Team vom HSEBC, das regelmäßig Jugendtrainings veranstaltet, erklärt alles rund um Snooker, so…
English Billiards Handicap Open Series 1/4: Martin Schmidt auf Platz 1- Die Frühlingsserie 2019 ging mit der Teilnahme altbekannter und routinierter Gesichter beim ersten Turnier am 2. März in eine neue Runde. Martin Schmidt (HSEBC), EB-Staatsmeister 2018 und Turnierleitung (Danke dafür an dieser Stelle!), holt sich trotz der hohen Handicap-Vorgaben seiner…

Snooker

Snooker und seine Regeln wurden 1875 von britischen Kolonialoffizieren in Indien begründet, wobei das Spiel anfangs mit 15 roten und einem schwarze Ball (Black Pool) gespielt wurde. Um es anspruchsvoller zu machen wurde Snooker im Laufe der Jahre um 5…

Weiterlesen

Referees

  Jeder Spieler ist froh, wenn einer von Wiens geprüften Snooker- und Billiardsreferees bei einem heißen Duell mit am Tisch steht. Die Damen und Herren mit den weißen Handschuhen und dem genauen Blick sorgen dafür, dass die internationalen Richtlinien des…

Weiterlesen

English Billiards

English Billiards wird im allgemeinen als die ursprünglichste Form der heute gespielten Billard-Varianten angsehen. Schon im 16. Jahrhundert wurden auf einem rechteckigen Tisch Bälle in Löchern versenkt, oder zur Karambolage gebracht. Wolfgang Amadeus Mozart war im späten 18. Jahrhundert ein…

Weiterlesen